Alle Artikel Alles anzeigen
Neuheiten
Angebote

Wichtige Sicherheitshinweise

Für einige Artikel halten wir zusätzliche Erkenntnisse aus unserer Qualitätssicherung, Hinweise von anderen Anwendern (insbesondere aufgetretene Fehler), Hinweise zur korrekten Anwendung, Sicherheitshinweise, oder anderweitige, nützliche Informationen bereit.

Allgemeine Hinweise

Trotz vorgeschriebener, sorgfältiger Prüfung der in Deutschland erhältlichen Feuerwerkskörper, kann nicht ausgeschlossen werden, dass hin und wieder ein Artikel Fehlfunktionen aufweist und damit auch Ihre Sicherheit oder die Sicherheit des Publikums gefährdet. Beachte daher immer die auf den Produkten aufgedruckten Sicherheitshinweise und Gebrauchsanweisungen. Insbesondere die Einhaltung von Sicherheitsabständen, korrekte Platzierung und richtige Befestigung ist zu beachten.

Feuerwerkskörber seitlich anzünden!

Feuerwerkskörper, insbesondere Feuerwerksbatterien, am besten immer seitlich stehend mit ausgestrecktem Arm zünden.

Nicht über dem Feuerwerkskörber beugen.

Achte beim Zünden immer darauf, dass sich zu keiner Zeit ein Körperteil über dem Gegenstand befindet.

Achten Sie auf ausreichend Sicherheitsabstand zu Personen und Gebäuden.

Halte immer den angegeben Sicherheitsabstand zu Personen, Häusern, Fahrzeugen, leicht entzündlichen Gegenständen und anderen, schutzbedürftigen Objekten ein.

Stellen Sie sicher, dass der Feuerwerkskörper einen sicheren Stand hat und nicht umkippen kann.

Achte insbesondere bei Feuerwerksbatterien auf die richtige Platzierung unter Beachtung der Schussrichtung.

Vergewissere Dich sich immer vor(!) dem Zünden, dass die Feuerwerkskörper sicher stehen und während der Funktion nicht umfallen können. Feuerwerksbatterien sicherst Du gegen Umfallen am besten und zum Beispiel durch Anlegen von Ziegelsteinen oder Befestigung an Erdnägeln. Haben die Feuerwerksbatterie eine Basisplattform, so kannst Du diese auch auf einer Holzbohle tackern oder nageln. Somit kannst Du auch gleich mehrere Batterien gegen Umfallen sichern und auf einem entsprechenden Brett / Holzbohle mit einem mal transportieren.

Nähere Dich den abgebrannten Feuerwerkskörpern erst nach ausreichender Wartezeit. Glimmende Rückstände könnten nicht ausgelöste Abschüsse auch später noch zünden. Bei Zündversersagern oder unvollständiger Funktion solltest Du etwa 15 Minuten außerhalb Sicherheitsbereich warten, bevor Du Dich dem Gegenstand näherst. Ein weiterer Zündversuch sollte nur dann unternommen werden, wenn der Gegenstand über eine Ersatzanzündung verfügt. Beachte in jedem Fall die Sicherheitshinweise und Gebrauchsanleitung auf dem Gegenstand.